So arbeiten wir

 
„Pädagogische Arbeit mit Kleinkindern bedeutet in erster Linie Beziehungsarbeit“
 
Unsere primäre pädagogische Aufgabe ist es, eine verlässliche und liebevolle Beziehung zu den Kindern aufzubauen, denn sie ist die Voraussetzung für Bildung und die Basis für eine positive kindliche Entwicklung.
 
Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit sind:
 
- eine sanfte und individuelle Eingewöhnung
- der Alltag als Lernfeld (Selbstständigkeit und Selbsttätigkeit)
- das freie Spiel
- Sinnes- und Bewegungsentwicklung
- Soziales Lernen und emotionale Entwicklung
- Sprachentwicklung
- Kreativität, Forschen und Experimentieren
 
Dabei ist uns wichtig, Kinder als autonome und individuelle Persönlichkeiten anzusehen, die selbst Entscheidungen treffen und ihre eigene Entwicklung mitbestimmen dürfen.
 
Unser Auftrag ist die Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder. Wir sehen uns als familienergänzende Bildungseinrichtung, die Familien in der Bildung und Erziehung ihrer Kinder unterstützt.