Das ist uns wichtig

 
- Kinder in ihrer Einzigartigkeit anzunehmen
 
- Gefühle und Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes wahrzunehmen und respektvoll darauf zu reagieren
 
- eine Atmosphäre zu schaffen, die es den Kindern ermöglicht, Gefühle zu äußern und die der anderen zu akzeptieren und zu verstehen
 
- freie Bewegungsentwicklung
 
- Freies Spiel
 
- beziehungsvolle Pflege
 
- dass Kinder durch selbständiges Tun neue Erkenntnisse und Erfahrungen gewinnen zu können
 
- Durch vielfältige Angebote die ganzheitliche Entwicklung fördern
 
- Raum für kreatives Miteinander
 
 
"Erklär es mir – und ich werde es vergessen, zeig es mir – und ich werde es vielleicht verstehen, lass es mich selber tun – und ich werde es können" (Konfuzius)