So arbeiten wir

Wir arbeiten nach den neuesten pädagogischen Kenntnissen und orientieren uns dabei am BildungsRahmenplan, dem Kinderbildungs – und Kinderbetreuungsgesetz und unserer Konzeption.

Unser Auftrag ist die Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder und wir sehen uns als familienergänzende Bildungseinrichtung, die Familien in der Bildung und Erziehung ihrer Kinder unterstützt.
 
Unsere Bildungsangebote richten sich nach den Interessen, Entwicklungsthemen und Bildungsbereichen der Kinder, sowie nach dem Jahreskreis, Festen und Feiern.
 
Bildungsangebote sind nicht auf den Morgenkreis oder auf eine Bildungseinheit beschränkt, sondern werden in den gesamten Kindergartenalltag eingebaut. Sie finden in Einzelarbeit, mit der gesamten Gruppe oder in Kleingruppen statt.
 
Dabei wechseln sich Methoden, Impulse und Angebote ab:
- Bildungsangebote in vorbereiteter Umgebung zur freien Wahl
- Bildungseinheiten, die von den Mitarbeiterinnen angeleitet werden
 
Um eine ganzheitliche Entwicklung der Kinder zu gewährleisten, werden alle Bildungsbereiche der Kinder wie:
- sozial - emotionale Entwicklung,
- Bewegung und Motorik,
- Sinnes- und Wahrnehmungsentwicklung,
- Musik und Rhythmus,
- Sprache und Kommunikation,
- Kreativität und Ausdruck sowie
- die kognitive Entwicklung berücksichtigt.