Zusammenarbeit mit Eltern

 
Das Haus des Kindes ist ein Lebensraum, in dem sich Kinder und auch Eltern "zu Hause" fühlen sollen.
 
Eine enge Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern sind uns sehr wichtig und ermöglichen eine vertrauensvolle Basis. Erst durch eine positive Beziehung untereinander, wird ein Rahmen geschaffen, indem Kinder sich gut entwickeln können.
 
- Wir sehen Bildung und Erziehung in unserem Haus als eine Gemeinschaftsaufgabe zwischen Eltern und dem pädagogischen Team.
 
- Wir möchten Eltern in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen unterstützen und  Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern.
 
- Durch verschiedene Formen der Zusammenarbeit möchten wir Eltern einen Einblick in unsere Arbeit geben.
 
- Eltern sind mit ihren Ideen, Fähigkeiten, Ressourcen willkommen! Ihre Rückmeldungen, Anregungen und konstruktive Kritik sind eine Bereicherung für unsere Arbeit, denn sie ermöglichen eine ständige Weiterentwicklung.
 
- Eltern sind die Experten für ihre Kinder, in Hinblick auf ihre Lebensgeschichte, Gewohnheiten, Interessen, Stärken, Abneigungen.